Arbeitsschutz/Safety (Rubrik)
Arbeitsschutz (Bereich)

Gefahrstoffe – Kennzeichnung und sicherer Umgang

{Gefahrstoffe – Kennzeichnung und sicherer Umgang

Ansprechpartner

Heike Saenger
Heike Saenger
Tel.: +49 (0)211/ 95 78 47 13
Fax: +49 (0)211/ 95 78 49
saenger(at)aviatics.de

wingsacademy GmbH & Co. KG

Kieshecker Weg 148
40468 Düsseldorf
www.wingsacademy.de

Kursbeschreibung

Der Kurs „Umgang mit Gefahrstoffen“ gliedert sich in zwei Kapitel, die mit einer Lernzielkontrolle abgeschlossen werden. Das erste Kapitel vermittelt allgemeine Kenntnisse zum Thema. Dabei wird erklärt, was Gefahrstoffe sind, wie diese in unseren Körper gelangen und welche Schäden sie dort verursachen können. Die Lerner werden zudem mit der Kennzeichnung von Gefahrstoffen nach dem "Global harmonisierten System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS)", ihren Gefahrenklassen und den möglichen Gefahren, die von ihnen ausgehen, vertraut gemacht.

Der zweite Teil der Schulung beschäftigt sich mit wichtigen Regeln für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen. Die Lerner erfahren, warum sowohl Sicherheitsdatenblätter als auch Betriebsanweisungen nützlich und notwendig sind und wie sie sich bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen richtig schützen. Ferner werden die korrekte und sichere Lagerung sowie der Transport von Gefahrstoffen behandelt. Zudem wird vermittelt, was die Begriffe Gefahrstoff und Gefahrgut bedeuten und wie sie voneinander abzugrenzen sind.

  • Lernen Sie schnell den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen und mögliche Gefährdungen.
  • Erfahren Sie alles über Hygiene- und Schutzmaßnahmen.
  • Nach dem Training kennen Sie den Unterschied zwischen Gefahrstoff und Gefahrgut.
  • und Sie beherrschen allgemeine Grundregeln der Lagerung und des Transports von Gefahrstoffen.
Sprache
Deutsch, Englisch
Kapitel
2 Kapitel und Test
Dauer
60 Minuten
E-Learning-Seminar

  • Audio
  • DGUV
  • ArbSchG
  • Animation
  • Interaktiv
  • Test
  • Übungen
  • Zertifikat