Arbeitsschutz/Safety (Rubrik)
Arbeitsschutz (Bereich)

Verantwortung im Arbeitsschutz: Arbeitsschutz für Führungskräfte

{Verantwortung im Arbeitsschutz: Arbeitsschutz für Führungskräfte

Ansprechpartner

Heike Saenger
Heike Saenger
Tel.: +49 (0)211/ 95 78 47 13
Fax: +49 (0)211/ 95 78 49
saenger(at)aviatics.de

wingsacademy GmbH & Co. KG

Kieshecker Weg 148
40468 Düsseldorf
www.wingsacademy.de

Kursbeschreibung

Das Online-Training "Verantwortung im Arbeitsschutz" macht den Lerner in seiner Rolle als Führungskraft mit seinen Aufgaben im Arbeitsschutz vertraut. Anhand von Praxisbeispielen umreißt es mögliche Unfallszenarien und gibt dem Mitarbeiter Werkzeuge an die Hand, mit denen er seiner Verantwortung gerecht werden kann.

Das erste Kapitel erläutert die Organisation des Arbeitsschutzes in Deutschland und zeigt die diesbezüglichen Pflichten des Unternehmers auf. In diesem Zusammenhang beschreibt es die Rangfolge der von ihm zu treffenden Schutzmaßnahmen sowie den Zusammenhang zwischen Weisungsbefugnissen und Verantwortung im Arbeitsschutz.

Kapitel 2 greift die Bedeutung des Begriffs "Verantwortung" im juristischen Sinne auf und erläutert Bereiche, in denen Führungskräfte Garantenpflichten zu erfüllen haben. Anschließend thematisiert es mögliche juristische Folgen eines Arbeitsunfalls und weist auf die immer größer werdende Rolle der Gefährdungsbeurteilung im Arbeitsschutz hin.

Das abschließende dritte Kapitel erläutert die mögliche Haftung von Führungskräften bei leichter und grober Fahrlässigkeit und nennt Leitsätze bei der Bewertung derartiger Pflichtverletzungen. Im Zusammenhang mit dem Begriff des "Organisationsverschuldens" erklärt es auch mögliche strafrechtliche Folgen für Führungskräfte.

  • Lernen Sie die Organisation des Arbeitsschutzes in Deutschland kennen.
  • Erfahren Sie, welche Pflichten Unternehmer im Arbeitsschutz haben.
  • Verstehen Sie die juristischen Folgen von Arbeitsunfällen und die mögliche Haftung von Führungskräften bei leichter und grober Fahrlässigkeit.
Sprache
Deutsch, Englisch
Zielgruppe
Führungskräfte
Kapitel
3 Kapitel
Dauer
70 Minuten
E-Learning-Seminar

  • Audio
  • DGUV
  • ArbSchG
  • Übungen
  • Zertifikat