Technical Training

Abgestimmt auf die Schulungsanforderungen von Instandhaltungsbetrieben

Unser „Technical Training“ ist auf die Bedürfnisse von Maintenance-Betrieben zugeschnitten. Hier ist der Qualifizierungsbedarf besonders ausgeprägt, müssen doch die Mitarbeiter zu allen sicherheitsrelevanten Fragen rund um das Flugzeugdesign und die Instandhaltung geschult werden. Wichtige gesetzliche Vorgaben hierbei sind die verschiedenen Annexe zur EASA Implementing Rule „Continuing Airworthiness“ wie z. B. Part M, Part 145 sowie Part 66. Sie werden ergänzt durch die Vorschriften der ICAO/IATA.

Rechtssicherheit bei WBTs und Präsenzschulungen

Der Maintenance-Sektor ist durch eine hohe Regulierungsdichte gekennzeichnet. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Schulungspartner alle Vorschriften kennt und stets aktuell hält. Bei der wingsacademy sind Sie diesbezüglich bestens aufgehoben. Unsere Technical Trainings sind EASA- und IOSA-konform –Trainer und Autoren verfügen über langjährige Branchenerfahrung und bewährte Kontakte zu den Regulierungsbehörden. So werden wir im Vorfeld über mögliche Revisionen informiert und können diese zeitnah in die Trainings einbauen. Damit ist höchstmögliche Rechtssicherheit garantiert.

Dieser Anspruch gilt für Seminare und webbasierte Trainings (WBTs) der wingsacademy in gleicher Weise. Denn: Viele Themen werden von uns über beide Schulungskanäle angeboten. Sie haben die Wahl: kostengünstiges WBT oder Präsenzschulung vor Ort bzw. in einem wingsacademy-Trainingscenter.

Bei Bedarf können die Trainingsinhalte an Ihre speziellen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten werden (z. B. Anpassung für spezielle Zielgruppen oder an das firmeneigene Corporate Design).

Aviation Legislation – Durchblick in Sachen Regulierung

Hand aufs Herz: Kennen Sie alle Details und Vorgaben rund um die „Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit“?  Einen erstklassigen Überblick über die gesamte Palette an gesetzlichen Regelungen bietet unser webbasiertes Training „Aviation Legislation“. Auf einem fiktiven Flug begleiten Sie die beiden Protagonisten Alex und Eric in die Welt von Engineering und Maintenance. Sie lernen Institutionen und Regelwerke, aber auch die Prozesse und Menschen hinter der Continuing Airworthiness kennen. Und all das auf höchst spannende und interaktive Weise!

Technik pur: von EWIS bis Fuel Tank Safety

Interaktiv und anschaulich präsentieren sich die eher „techniklastigen“ Themen, die man mit dem Label „Technical Training“ verbindet. Die Herausforderung bei diesen Themen besteht darin, „trockene Inhalte“ interaktiv und praxisnah zu vermitteln.
Beispiel: EWIS (Electrical Wiring Interconnecton System). Der Lerner begleitet hier zwei Mechaniker bei der Inspektion und Reparatur elektrischer Verkabelungen am Fluggerät. Dabei wird er aktiv in das Geschehen einbezogen und selbst Teil der Handlung. Mit anderen Worten: Nachhaltiger Lernerfolg durch maximalen Praxisbezug! Ähnlich praxisorientiert haben wir das WBT „Fuel Tank Safety“ angelegt. Der Kurs überzeugt durch zielgruppenspezifischen Grafiken und Animationen. In Kombination mit unserem Lernmanagementsystem iLearn24 verpassen Sie keine Fristen mehr – ein Feature, auf alle unsere Schulungen zutrifft.

Human Factors – Kennen Sie Ihr Leistungsvermögen?

Wenn es um die Unwägbarkeiten menschlichen Verhaltens geht, so darf das Thema „Human Factors“ nicht fehlen. Gerade bei der Instandhaltung kann jeder Fehler dramatische Folgen haben, so dass Mitarbeiter ihre Grenzen genau kennen sollten. Die gleichnamige Schulung lotet diesen Grenzbereich detailliert aus. Erleben Sie hautnah, was der „Faktor Mensch“ für Ihre tägliche Arbeit bedeutet: angefangen von den Körper-Reaktionen bis hin zur Bewältigung extremer Stresssituationen. Der Kurs wartet mit einer Reihe von Videosequenzen und lehrreichen Selbsttests auf. Zahlreiche Tipps und Checklisten ergänzen die Lerninhalte und sichern einen nachhaltigen Lernerfolg.

 

Weitere nützliche Themen für Sie



 

 

 

Ansprechpartner

Fabian Biedebach

Vertriebsassistent

Tel.: +49 (0)211 / 95 78 47 21

Fax: +49 (0)211 / 95 78 49

Mail: service(at)wingsacademy.de

Beste Referenzen

Mehr als eine Million Teilnehmer haben bereits an einem unserer webbasierten Trainings (WBT) oder Präsenzschulungen teilgenommen. Und es werden täglich mehr!

Air Berlin, Eurowings, Germanwings, Lufthansa Cityline, Cessna, Private Wings, Etihad Airways, Aviation Handling Services, Flughafen Hamburg, Flughafen Düsseldorf, Flughafen Stuttgart, Condor Technik, European Air Transport Leipzig, SunExpress Deutschland und viele mehr.

Kontaktformular Wings Academy

Kontaktdaten
Anrede
Rückruf