Andre Grimm wechselt von der reflact AG zur wingsacademy und verstärkt den Bereich E-Learning

10.03.2017

Andre Grimm, der als Projektspezialist E-Learning bei der reflact AG in Oberhausen in den letzten zehn Jahren Erfahrung im Bereich E-Learning gesammelt hat, unterstützt seit dem 1. März das Düsseldorfer Team der wingsacademy als Projektassistent E-Learning.

Seine bei reflact gesammelte Erfahrung im Bereich der Erstellung von Lerninhalten mit einschlägigen Autorentools, bei der Qualitätssicherung und im Kundensupport sowie als Trainer für das Autorentool Adobe Captivate bieten die notwendigen Voraussetzungen, um die Kunden der wingsacademy erfolgreich betreuen zu können.

Langjährige Erfahrung im Bereich E-Learning

Das Thema E-Learning begleitet den geborenen Oberhausener mittlerweile schon seit 20 Jahren. Schon direkt nach seiner Ausbildung zum Informatikkaufmann bei der Kraftwerksschule e.V. in Essen, stieg er dort in den Bereich E-Learning ein und war mitverantwortlich bei der Einführung eines Lernmanagementsystems. Dies beinhaltete neben der Evaluierung einer Lernplattform ebenso die Erstellung eines Trainings zur deutschen Rechtschreibung als Pilotprojekt und die Betreuung der Lerner und Dozenten. In diesem Zusammenhang hat der begeisterte Hobby-Musiker sein Zertifikat als Tele-Tutor bei der Hochschule Furtwangen erlangt. Über seine Tätigkeit bei der wingsacademy hinaus, erwirbt Herr Grimm momentan bei der IHK Essen seinen "Ausbilder-Schein", um auch als IT-Trainer zu arbeiten.

Kontakt

wingsacademy GmbH & Co. KG

Zentrale: +49 (0) 211/ 95 78 40
Mail: service(at)wingsacademy.de