Online-Training (WBT) zum Thema IT-Sicherheit

13.02.2019

Ab sofort können Sie das neue Online-Training zum Thema IT-Sicherheit der wingsacademy buchen. Nach der EU-Datenschutz-Schulung ist es das zweite webbasiertes Training im IT-Bereich. In dem 60-minütigen WBT werden wichtige Verhaltensregeln zur Gefahrenabwehr von Cyberangriffen geschult. Anhand von verschiedenen Bedrohungslagen wird das richtige Verhalten im betrieblichen Umfeld trainiert. Ziel ist es das Sicherheitsbewusstsein zu steigern und Gefahren richtig einzuschätzen. Das Training ist wie gewohnt in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügbar sowie vollvertont (native speeker). Es wird in iLearn24 oder im beliebigen LMS bereitgestellt.

Optimale Ergänzung zur EU-Datenschutz-Schulung

Das webbasierte Training IT-Sicherheit ist eine sinnvolle Ergänzung zum WBT-Datenschutz gem. EU DSGVO. Kunden, die das WBT-Datenschutz mieten, erhalten den Kurs IT-Sicherheit in der Kombination 50 Prozent günstiger. Schulen Sie jetzt Ihre Mitarbeiter und schützen Sie Ihr Unternehmen vor Hackernangriffen. Sie haben Fragen oder möchten das WBT IT-Sicherheit buchen? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service.

Gefahrenpotenziale: Datenraub, Phishing, Hacking etc.

Das Bundeskriminalamt verzeichnete im letzten Jahr 85.960 Delikte. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg von 4 Prozent (2016: 82.649). Zu den Tatmotiven zählen vor allem finanzielle Interessen. Der Schutz von vertraulichen Informationen muss demnach von höchster Priorität sein. Eine umfassende IT-Sicherheit, angefangen bei jedem Mitarbeiter bis hin zu technischen Sicherheitsmaßnahmen, schützt vor firmenspezifischen Angriffen. Denn der Faktor Mensch spielt bei Cyberangriffen eine zentrale Rolle. 

Kontakt

wingsacademy GmbH & Co. KG

Zentrale: +49 (0) 211/ 95 78 40
E-Mail: service(at)wingsacademy.de