IATA DGR (2021): Online-Schulung ermöglicht jetzt noch kürzere Trainingszeit

IATA DGR (2021): Online-Schulung ermöglicht jetzt noch kürzere Trainingszeit

Mit der 62. Ausgabe der IATA DGR weitet die wingsacademy ab 2021 die Möglichkeit einer nochmals verkürzten Lernzeit auf weitere Personalkategorien aus. Neben der PK 10 und 11, kommen nun auch die PK 8, die PK 9 und die PK 12 in den Genuss, mittels Online-Schulung zusätzlich weitere Zeit zu sparen.

Bereits ein Wechsel der Trainingsmethode vom klassischen Präsenztraining zur Online-Schulung gestaltet das Training der Dangerous Goods Regulations deutlich effizienter. Mit der 2018 erstmalig für die Personalkategorie 10 eingeführten Online-Schulung der IATA DGR nach dem „Pre-Post-Verfahren“ kann die Lernzeit nochmals auf bis zu 45 Minuten reduziert werden.

Online-Schulung der DGR: Genehmigungen seitens des Luftfahrt-Bundesamtes erteilt

Rechtzeitig vor in Kraft treten der 62. Ausgabe der IATA DGR am 1. Januar 2021 wurden sämtliche Online-Schulungen der wingsacademy umgestellt und nicht nur von uns beim Luftfahrt-Bundesamt (LBA) zur Genehmigung eingereicht. Da für die PK 8 bei Genehmigung andere Vorgaben gelten, erhielten hier zwischenzeitlich unsere Kunden einen entsprechend positiven Bescheid zur Nutzung unserer Online-Schulung der Dangerous Goods Regulations in der zeitsparenden Pre-Post-Version.

Sie möchten auch Zeit und damit Geld sparen und Ihr Personal in allen Personalkategorien der IATA DGR fundiert und interaktiv mittels Online-Schulung trainieren? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!